Yula Kim, Violine, Südkorea

Ich bin am 30.06.1996 in Ansan/Südkorea geboren. Schon im frühen Alter von 5 Jahren begann ich mit dem Klavierspiel und lernte gleichzeitig, Violine zu üben. Meine Eltern unterstützten mich liebevoll und stetig, und ich begann eine ausgezeichnete Ausbildung in Seoul/ Bucheon bei dem Violinprofessor und namhaften Dirigenten Man Won Kim, der häufig Roland Pröll nach Korea zu Meisterkursen und Konzerten einlud. Dabei ergab es sich, dass Roland Pröll mich auch in jedem Jahr in der musikalischen Interpretationslehre und in Kammermusik unterrichtete.

Ich erhielt schon viele Auszeichnungen und Preise (siehe www.rosenow-management.de) und nahm einige beachtliche CDs mit großen Violinwerken auf. Ich besuchte Meisterkurse bei Prof. Hauko Wessel,(Hochschule Osnabrück), Prof. Marianne Boettcher,(Hochschule der Künste Berlin), Prof. Jean Lenert,(Pariser Conservatoire und Konzertmeister des Orchestre de Paris unter Barenboim, der ein außergewöhnliches Gutachten über meine einmaligen künstlerischen Fähigkeiten schrieb).

Weitere Meisterkurse erhielt ich bei Frau Prof. Rosa Fain (Musikhochschule Düsseldorf, ehemalige Assistentin von David Oistrach, der einzigartigen Violinlegende), Fabrizio von Arx, Schweiz, und Elisabetta Garetti, Genua/Italien. Z.Zt. werde ich unterrichtet von Prof. Wolfgang Rausch, (Musikhochschule Düsseldorf). Mit Prof. Roland Pröll (Dozent und Professor für Klavier und Kammermusik an der Musikhochschule Osnabrück und an der UNI Dortmund) habe ich schon mehrere Konzerte erfolgreich gespielt, gehe ich Hagen zur Schule (Hauptschule Remberg, nun 10. Klasse) und werde von Familie Schiller in Hagen liebevoll umsorgt. Es gab zahlreiche Konzerte in Kirchen und Konzertsälen, die ich gestaltet habe. Bei "Jugend musiziert" habe ich beim Regional- (1. Preis, 25 Punkte), Landes- (1. Preis, 25 Punkte) und Bundeswettbewerb (2. Preis, 22 Punkte) 2012 mitgemacht. Im Juni habe ich beim Abteikonzert in Liesborn mitgewirkt.

Kreative und amüsante Geschenke

Buch, KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

„Die Antikarriere“ von Roland Pröll

Der Roman ist eine Fiktion über einen Künstler, der während einer relativ erfolgreichen Musikerlaufbahn sich auf unbekanntes Terrain begibt. – Roland Pröll

Ansehen

 

Buch, KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

Kammermusikalische Arrangements der Präludien & Fugen des Wohltemperierten Klaviers von Johann Sebastian Bach – Roland Pröll

Ansehen

 

USB Stick in Goldbarren Design

USB-STICK MIT MUSIK - 2GB

Luxuriös und elegant, ideal auch als Geschenk, mit “Drei Generationen Mozart” Musik, vorgetragen von Konzertpianist Roland Pröll. 2 GB Markenchip in Qualität A im Goldbarren Look.

Ansehen

 

Mozart in Hagen - Buch von Roland Pröll

MOZART IN HAGEN: KUNSTBAND

Sketch: Der Versuch, Unsterbliche mit endlichen Figuren zusammen zu bringen. Mit vielen bekannten Persönlichkeiten. Amüsante Lektüre über Mozarts Besuch in Hagen.

Ansehen