Howard Cohen, Querflöte, USA

Als junger amerikanischer Querflötist machte Howard Cohen (New York/Dortmund) in den ich Vereinigten Staaten eine beachtliche Karriere, spielte unter anderem in der Carnegie Hall und war Mitglied und Solist in mehreren renommierten amerikanischen Orchestern.

Howard Cohen ist bekannt für die Herausgabe von verschiedenen Bearbeitungen der Flötenliteratur für bekannte Musikverlage und ist als Dozent für Querflöte am Institut für Musik und Musikwissenschaft der Universität Dortmund ein gesuchter Pädagoge und hervorragender Kammermusiker. Letztlich machte er sich in diversen Konzerten einen besonderen Namen, indem er Violinsonaten von Wolfgang Amadeus Mozart und die G-Dur Violinsonate op.78 von Johannes Brahms (in seiner eigenen Bearbeitung) mit dem Pianisten Roland Pröll in Konzerten in mehreren deutschen Städten erfolgreich vortrug.

Interessant ist der amerikanische Musiker auch wegen seiner ausgeklügelten musikalischen und philosophischen Ansichten und durch seine besondere Qualität als Methodiker und Didaktiker. Howard Cohen wirkte als Instrumentalist, Kammermusiker und Gastdozent in verschiedenen Meisterkursen und Kammermusikfestivals mit, zuletzt in Osnabrück beim Internationalen Kammermusikmeisterkurs am Institut für Musik der Fachhochschule Osnabrück. Seine hohe Virtuosität, ein besonderer, edler, individueller Ton, die sensiblen warmen Klangfarben, musische Inspiration sowie seine Zirkularatmung sind berühmt. Mr. Cohen wohnt derzeit in Dortmund mit seinem 16 j. Sohn, Louis.

Kreative und amüsante Geschenke

Buch, KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

„Die Antikarriere“ von Roland Pröll

Der Roman ist eine Fiktion über einen Künstler, der während einer relativ erfolgreichen Musikerlaufbahn sich auf unbekanntes Terrain begibt. – Roland Pröll

Ansehen

 

Buch, KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

Kammermusikalische Arrangements der Präludien & Fugen des Wohltemperierten Klaviers von Johann Sebastian Bach – Roland Pröll

Ansehen

 

USB Stick in Goldbarren Design

USB-STICK MIT MUSIK - 2GB

Luxuriös und elegant, ideal auch als Geschenk, mit “Drei Generationen Mozart” Musik, vorgetragen von Konzertpianist Roland Pröll. 2 GB Markenchip in Qualität A im Goldbarren Look.

Ansehen

 

Mozart in Hagen - Buch von Roland Pröll

MOZART IN HAGEN: KUNSTBAND

Sketch: Der Versuch, Unsterbliche mit endlichen Figuren zusammen zu bringen. Mit vielen bekannten Persönlichkeiten. Amüsante Lektüre über Mozarts Besuch in Hagen.

Ansehen