Melanie Maennl, Gesang, Hagen

Vom Beginn meiner Ausbildung als Sängerin an war es mir ein Anliegen, mich im pädagogischen Bereich ebenso zu qualifizieren wie im künstlerischen. Daher studierte ich nach meinem Abitur zunächst Musikpädagogik mit Hauptfach Gesang an der Universität in München und schloss dieses Studium 1997 mit dem Magister Artium ab. Parallel zu dieser Universitätsausbildung studierte ich ab 1995 Sologesang an der renommierten Hochschule für Musik, dem Mozarteum in Salzburg und beendete dieses Studium 1999 mit dem Gesangsdiplom. Im Anschluss absolvierte ich ein Aufbaustudium in der Lied- und Oratorienklasse sowie in der Opernklasse und erhielt 2001 das große Operndiplom. Meisterkurse bei berühmten Sängern, wie z. B. Theo Adam, Hans Sotin und Gabriele Schnaut, rundeten meine künstlerische Ausbildung ab.

Bereits während meiner Studienzeit am Mozarteum begann ich 1998 als Lehrbeauftragte für Gesang an der Universität München mit großer Freude zu unterrichten. In diesem Zeitraum habe ich auch als Stimmbildnerin mit den Sängerinnen und Sängern verschiedener Münchner Chöre gearbeitet.
Da ich davon überzeugt bin, dass es für einen Gesangspädagogen wichtig ist, den Beruf des Sängers aus erster Hand zu kennen, folgte ich 2002 einem Festengagement an das Theater in Bremerhaven, dessen Ensemble ich bis 2006 angehörte. Gastspiele führten mich an namhafte Theater wie z. B. die Hamburgische Staatsoper oder an das Teatro la Fenice nach Venedig. Als Konzertsängerin arbeite ich bis heute mit Orchestern wie den Bremer Philharmonikern oder der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zusammen. Liederabende im In- und Ausland ergänzen meine künstlerische Tätigkeit.

Parallel zu meiner sängerischen Laufbahn war ich als private Gesangspädagogin in Bremen tätig und erhielt 2007 die Einladung, als Dozentin Gesang bei einem Kammermusikkurs im Rahmen von Jugend Musiziert zu unterrichten. Um Sängerinnen und Sängern mit Stimmproblemen noch effektiver helfen zu können, bildete ich mich von 2004 – 2006 bei der Stimmtherapeutin Marianne Spiecker-Henke fort. Seit 2008 lebe ich nun als freie Gesangspädagogin und Sängerin in Hagen (NRW).

Als Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen informiere ich mich stets über neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Gesangspädagogik.

Kreative und amüsante Geschenke

Buch, KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

„Die Antikarriere“ von Roland Pröll

Der Roman ist eine Fiktion über einen Künstler, der während einer relativ erfolgreichen Musikerlaufbahn sich auf unbekanntes Terrain begibt. – Roland Pröll

Ansehen

 

Buch, KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

KAMMERMUSIKALISCHE ARRANGEMENTS

Kammermusikalische Arrangements der Präludien & Fugen des Wohltemperierten Klaviers von Johann Sebastian Bach – Roland Pröll

Ansehen

 

USB Stick in Goldbarren Design

USB-STICK MIT MUSIK - 2GB

Luxuriös und elegant, ideal auch als Geschenk, mit “Drei Generationen Mozart” Musik, vorgetragen von Konzertpianist Roland Pröll. 2 GB Markenchip in Qualität A im Goldbarren Look.

Ansehen

 

Mozart in Hagen - Buch von Roland Pröll

MOZART IN HAGEN: KUNSTBAND

Sketch: Der Versuch, Unsterbliche mit endlichen Figuren zusammen zu bringen. Mit vielen bekannten Persönlichkeiten. Amüsante Lektüre über Mozarts Besuch in Hagen.

Ansehen